Wenn wir

Posted by on Sep 28, 2010 in In Worten | No Comments

Das Wetter weiß wie immer, wie es zu sein hat. So war es damals sonnig, kaum ein Wölkchen am Himmel, kaum zu warm, noch zu kalt. Der Mai erstrahlte in letzten Frühlingsblüten und dicke Enten klauten sich die Brotreste vom Seeufer. Friedlich, wie wir einst waren, ausgeglichen und leicht in unseren Köpfen und Herzen, so […]

Alles neu

Posted by on Sep 8, 2010 in In Worten | No Comments

In Zeiten wie diesen stellen wir uns wie Fackeln in den Sturm, brennen vergeblich, mit aller Kraft, retten uns durch jedes Wetter, um am Ende, wenn gerade die Wolkendecke aufbricht und die Sonne uns beteuert, dass wir es geschafft haben, kraftlos an den letzten Regentropfen, die sich noch schwermütig von den Bäumen fallen lassen, zu […]

Eines Tages schreiben wir ein Buch

Posted by on Sep 4, 2010 in In Worten | No Comments

Unter all dem Schmerz sind wir zerbrochen und untergegangen. Wir haben gelebt und gelacht, wir haben uns fallen lassen und sind getrieben. Wir haben uns Energie geschenkt und genommen. Wir sind über uns hinaus gewachsen, um zuletzt wieder ganz klein zu werden. Wir haben gelitten, leidenschaftlich geliebt und gehasst. Wir waren eins und dann wieder […]