Per Zufall, wie immer

Posted by on Jun 24, 2009 in In fremden Worten | 3 Comments

“A soulmate is someone who has locks that fit our keys, and keys to fit our locks. When we feel safe enough to open the locks, our truest selves step out and we can be completely and honestly who we are; we can be loved for who we are and not for who we’re pretending to be. Each unveils the best part of the other. No matter what else goes wrong around us, with that one person we’re safe in our own paradise. Our soulmate is someone who shares our deepest longings, our sense of direction. When we’re two balloons, and together our direction is up, chances are we’ve found the right person. Our soulmate is the one who makes life come to life.”

Pasted from Mibbit ajax IRC client, on 24-Jun-2009 12:56:35 UTC

Ja, so. Und nicht anders.

theGRUNGEone

3 Comments

  1. smurf
    24. Juni 2009

    Passende Beschreibung. :) Wenn es doch nur so leicht wäre das passende Gegenüber zu finden.

    Aber auch das wird “per Zufall” geschehen. Oder?

    Gruß

    Smurf

  2. theGRUNGEone
    24. Juni 2009

    Ja. Schon allein, dass Menschen ab und an übersehen, was direkt vor ihnen liegt, weil sie nach etwas suchen, was ihrer Meinung nach nur in der Ferne zu finden ist, weil es gar an eine Unmöglichkeit grenzt, dass Dinge eben doch geschehen können – schon allein das gestaltet es schwierig.

    Aber wie immer stehen sich die Menschen selbst im Weg.

    “Soulmates” entdeckst du selten spontan in der U-Bahn oder auf einer Studentenparty nachts gegen halb drei. Solche Menschen bleiben oft unbemerkt und wachsen mit dir und deinem Leben und fallen dann auf, wenn sie dir eines Tages das Leben retten, weil sie dir im richtigen Moment eine Flasche Wein hinstellen oder gar wegnehmen.

    You see?

    Liebe Grüße nach Bochum
    das grunge

  3. smurf
    24. Juni 2009

    Der Mensch an sich ist halt doof ;)

    Ich fürchte, man erkennt den “Soulmate” genau dann, wenn er/sie weg ist. Oder eben, wenn etwas wirklich einschneidendes passiert.

    Wirklich doof ist dann nur, wenn der “Soulmate” schon vergeben ist…

    Grüße aus Herne *g* knapp daneben ist auch vorbei

    Smurf

Leave a Reply