(immer noch)

Posted by on Jul 23, 2008 in Info | 4 Comments

… “Man wird noch einmal von uns sagen, dass wir mehr saufen hätten sollen, statt in Blut und Tränen zu ertrinken. Drum beiß hinein in die Frucht des Lebens.”

Und.

Posted by on Jul 18, 2008 in In Worten | One Comment

„Wir leben in unseren Träumen all das, was uns theoretisch glücklich machen könnte. Wir sind Sklaven unseres Herzens und besessen von unserem Verstand.“

silent thought

Posted by on Jul 8, 2008 in In Worten | One Comment

Wie ein schlechter Geruch ziehen sich die Bilder entlang der Strecke durch die Stadt. Ich drehe mich jedes Mal in eine andere Richtung, wenn ich an unseren Denkmälern vorbei krieche. Alles erinnert mich an dich, gräbt sich aus und verbissen tief hinein. Das betonierte Flußufer brannte unter unseren Füßen in einer düsteren Gewitternacht; wie wir […]